Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Wahlzettel
Oberbürgermeister -Wahl 2017
 
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Bundestagswahl 2017
 


Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017

Der Deutsche Bundestag ist die Volksvertretung der Bundesrepublik Deutschland und als maßgebliches Gesetzgebungsgremium ihr wichtigstes Organ. Er besteht aus Abgeordneten des deutschen Volkes, die in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl auf vier Jahre gewählt werden.


Bürgerinnen und Bürger der Großen Kreisstadt Schkeuditz für die ehrenamtliche Tätigkeit in den Wahlvorständen gesucht

Am Sonntag, dem 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Für die Bildung der Wahlvorstände der zehn Wahlbezirke und den zwei Briefwahlbezirken werden noch ehrenamtliche Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht.

Zu den Aufgaben im Wahllokal gehören u. a. die Prüfung der Wahlberechtigten, das Ausgeben der Stimmzettel und deren Auszählung ab 18:00 Uhr.
Interessenten, die die Große Kreisstadt Schkeuditz bei der Bundestagswahl als Wahlhelfer unterstützen möchten, können ihre Bereitschaftserklärung bis zum 8. September 2017 schriftlich in der
Stadtverwaltung Schkeuditz, Rathausplatz 3, 04435 Schkeuditz oder persönlich im Bürgeramt, Wahlbüro, Zimmer 2.02, Rathausplatz 7, 04435 Schkeuditz abgeben.




"Informationen für Wahlhelfer" - hier sind außerdem viele weitere Informationen zum Thema zu finden:

 
Zur Druckansicht