Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Fluglärm
 
Lärmkarten Freistaat Sachsen
 
Lärmaktionsplanung Schkeuditz
 
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Umwelt
 

Schkeuditz liegt am Verkehrsknotenpunkt zwischen Leipzig und Halle. Zwei Autobahnen, mehrere Bundesstraßen und allen voran der Flughafen Leipzig/Halle, der sich zum zweitgrößten Frachtflughafen Deutschlands entwickelt hat, prägen das Leben in Schkeuditz. Die sehr gute Verkehrsinfrastruktur begünstigt die wirtschaftliche Entwicklung Schkeuditz‘. Zugleich stellt der Verkehrslärm auch eine Belastung für die Anwohner dar. Informationen zu Fluglärm, Lärmaktionsplänen und Lärmkarten halten wir auf dieser Seite für Sie bereit.

Dem gegenüber steht die natürliche Schönheit des Auenwaldes als Ort der Ruhe und Erholung, der sich wie ein grüner Gürtel an den südlichen Rand der Stadt anschließt, durchzogen von Elster und Luppe und langen Waldwegen, die zu Fahrradtouren und ausgedehnten Waldspaziergängen einladen.
Im nordwestlichen Teil des Auenwaldes sollen mit dem Projekt "lebendige Luppe" ehemalige Wasserläufe revitalisiert und zu einem Fließgewässer verbunden werden, um so die ursprüngliche Beschaffenheit der Auenlandschaft zurückzuerhalten. Nähere Informationen dazu erhalten Sie auf der Internetseite des Projektes "lebendige Luppe".

Wie Sie sich in Schkeuditz erholen können und was es hier alles zu entdecken gibt, finden Sie in Kultur und Tourismus.

Auenwald in Schkeuditz
 
Zur Druckansicht