Beginn der Navigation
Navigation überspringen
Ende der Navigation
Beginn der Blöcke
Blöcke überspringen
Rathaus und Bürgeramt
Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Schkeuditz
 
Junbges Wohnen
Angebot attraktiver Wohnungsbaustandorte EFH/ MFH
 
Wahlzettel
Oberbürgermeister -Wahl 2017
 
Kalender
Termine
 
Telefon
Notdienste
 
Beginn des Darstellungsformulares
Darstellungsformular überspringen
Ende des Darstellungsformulares
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Aktuelles

STADTNACHRICHTEN FEBRUAR 2019
AUSFÜHRUNGEN DES OBERRBÜRGERMEISTERS ZUM STADTRAT AM 14.02.2019

Straßenunterhaltung
Die Straßenmarkierungsarbeiten in Schkeuditz und den Ortsteilen konnten witterungsbedingt im Jahr 2018 nicht beendet werden. Restarbeiten werden im Frühjahr 2019 abgeschlossen.

Waldweg Modelwitzer Brücke
Die Bauleistungen und Ersatzbepflanzungen sind fertiggestellt. Die Gesamtabnahme soll in der 8. KW 2019 gemeinsam mit der Landestalsperrenverwaltung stattfinden.

Brücke WE 5
Mit den Abrissarbeiten des Brückenoberbaus wird am 11.02.2019 begonnen. Im Februar ist weiterhin die Ertüchtigung der Widerlager geplant. Die Montage des Überbaus erfolgt im Juni 2019.

Wohngebiet „An der Sandgrube“
In der Straße „An der Landesgrenze“ werden zurzeit durch die Kommunalen Wasserwerke Leipzig, als Vorbereitung für die Erschließungsarbeiten des Wohngebietes, Abwasserleitungen umverlegt.

Böschungssicherung Kalter Born
In der 8. KW 2019 beginnen die Arbeiten zur Böschungssicherung am Gewässer „Kalter Born“. In Bereich der Paetzstraße, in Höhe der Hausnummer 64/64a, kommt es zu massiven Unterspü-lungen der westlichen Grabenböschung. In der Vergangenheit wurde zunächst versucht, den Prallhang in naturnaher Bauweise zu befestigen. Eine dauerhafte Sicherung war dadurch nicht zu erreichen. Um dem drohenden Böschungsabbruch und die damit einhergehende Beeinträch-tigung der angrenzenden Wohngrundstücke zu verhindern, erfolgt die Hangsicherung in ingeni-eurtechnischer Bauweise mit Gabionen. Noch im Februar wird der zur Baufeldfreimachung er-forderliche Gehölzschnitt durchgeführt. Die Wasserbauarbeiten werden anschließend, voraus-sichtlich in den Monaten April/Mai 2019, ausgeführt. Die Abstimmung mit den beteiligten Grund-stückseigentümern ist erfolgt.

Grünflächenpflege
Innerhalb der Wintersaison 2018/2019 werden vom Technischen Service die anstehenden Baum- und Gehölzpflegearbeiten durchgeführt. Die Schwerpunkte lagen hier auf den Baumfäl-lungen in Vorbereitung für den Bau des Schulkomplexes Dölzig und den Neubau des Kindergar-tens in der Kernstadt. Auch die alten Pappeln am Ufer des Dorfteiches in Gerbisdorf mussten aus Gründen der Verkehrssicherheit gefällt werden.

Überflutungsschutz Gerbisdorf
Die Leistungen für den Überflutungsschutz Gerbisdorf werden zurzeit vorbereitet.

Sanierung Teich Gerbisdorf
Die notwendige Schlammberäumung und die Fällarbeiten werden gegenwärtig umgesetzt. Dabei werden weitere Vorbereitungsmaßnahmen optimiert.

Karl-Liebknecht-Straße
Die Genehmigungsplanung wird gegenwärtig nach den Abstimmungsergebnissen mit dem Um-weltamt des Landkreises Nordsachsen fertig gestellt.

Turnhalle Glesien – 2. Bauabschnitt
Infolge der Witterung mussten die Putzarbeiten an der Turnhalle unterbrochen werden. Der Termin der Fertigstellung kann noch nicht eingeschätzt werden. Das Bauende ist derzeit im I. Quartal 2019 geplant. Die Planungen für den 3. und 4. Bauabschnitt werden derzeit gemeinsam vorbereitet.

Kita-Neubau Kernstadt
Der Antrag für die Fördermittel aus VwV Kita Bau wurde beim Landratsamt Nordsachsen gestellt. Der Fördermittelbescheid wurde am 18.12.2018 erteilt. Die Prüfung durch das SIB Chemnitz ist erfolgt. Es sind keine weiteren Zuarbeiten notwendig.

Die Vergabeunterlagen sämtlicher Lose für den ersten Bauabschnitt werden derzeit von den Fachplanern erarbeitet. Die öffentlichen Ausschreibungen erfolgen über Vergabeplattform www.evergabe.de. Eine Bekanntmachung erfolgt ebenfalls über den Internetauftritt der Stadt Schkeuditz unter Ausschreibungen / Hochbau.

Die Arbeiten zur Baustelleneinrichtung werden am 18.02.2019 beginnen.

Schulkomplex „Paul-Wäge-Grundschule und Hort“ in Dölzig
Die Submissionen zu Los 3 Rohbauarbeiten und Los 28 Aufzug sind erfolgt. Die Auswertungen durch die Fachplaner finden derzeit statt.
Das Los 02 Erdarbeiten und das Los 21 Heizung/Lüftung/Sanitär werden diese Woche beauf-tragt.
Mit der Einzäunung und Vorbereitung des Baugeländes wurde am 04.02.2019 begonnen.
Die Schulleitung der Paul-Wäge–Grundschule wurde über den Baubeginn informiert.

Leibniz Grundschule und Lessing Oberschule
Es wurden Bohrungen zur Erkundung des Baugrundes an beiden Schulen durchgeführt.
Es ist geplant an der Leibniz Grundschule einen Verbindungsgang zum Hort zu bauen und die Planungen für den Anbau eines Aufzuges durchzuführen. Ein Planer ist beauftragt und fertigt derzeit eine Vorplanung und Kostenschätzung dazu an.

An die Lessing Oberschule soll der barrierefreie Zugang ebenfalls durch den Anbau eines Auf-zuges ermöglicht werden. Dafür wurden Fördermittel in der 50. KW 2018 im das Programm VwV Invest Schule „Brücken in die Zukunft 2“ beantragt.

Sportkomplex Goethestraße / Bibliothek Schkeuditz – Erneuerung der Wärmever-sorgungsanlage
Nach öffentlicher Ausschreibung wurde die Firma Fräntzel & Sommer aus Schkeuditz mit den Arbeiten beauftragt.




Weiterführende Informationen
zum Download:

Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Datum : Kalender zur Auswahl des Datums öffnen  Datum nicht berücksichtigen
  Zeitspanne: 0 Tage 30 Tage 60 Tage 90 Tage

 Sortierung :

 

Zur Druckansicht